Welche Hilfeangebote bieten sich Ihnen, wenn Sie selbst unheilbar erkrankt sind – oder ein Familienmitglied, ein Freund? Wir arbeiten im Bielefelder Palliativnetz mit allen Einrichtungen zusammen, die schwerstkranke und sterbende Menschen behandeln, pflegen und begleiten – dazu gehören Ärzte, Palliativpflegedienste sowie ambulante und stationäre Hospize. Wir beraten Sie zu allen Fragen und vermitteln Sie weiter.

Außerdem haben wir die richtigen Informationen zur Patientenverfügung und Erstellung einer Vorsorgevollmacht für Sie. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Petra van Lay<br />Koordinatorin, Dipl. Sozialpädagogin<br />Beratung und Begleitung
Petra van Lay
Koordinatorin, Dipl. Sozialpädagogin
Beratung und Begleitung

Susanne Lotte <br />Koordinatorin, Krankenschwester, <br />Sozialtherapeutin<br />Beratung und Begleitung
Susanne Lotte
Koordinatorin, Krankenschwester,
Sozialtherapeutin
Beratung und Begleitung

Heike Kassebaum <br />Pastorin<br />Beratung und Begleitung
Heike Kassebaum
Pastorin
Beratung und Begleitung

 

Telefon: 0521 | 144 42 44

 

Marion Bögeholz <br />Koordinatorin im Kinder- und Jugendhospiz, Krankenschwester<br />Beratung und Begleitung von Erwachsenen und Kindern
Marion Bögeholz
Koordinatorin im Kinder- und Jugendhospiz, Krankenschwester
Beratung und Begleitung von Erwachsenen und Kindern

 

Telefon: 0521 | 772 – 77119